Über uns

Der Verein Aschaffenburger Yachtclub e.V. 1972

Unser Verein wurde am 27.07.1972 von 7 Mitgliedern gegründet. Damals schlossen sich die Gründungsmitglieder zusammen, die den Verein in das Vereinsregister der Stadt Aschaffenburg mit dem Namen 'Aschaffenburger Yachtclub e.V. 1972' eintragen ließen. Aktuell hat der Verein 13 aktive, langjährige Mitglieder, deren Partner und Kinder sind im Vereinsleben integriert. Für die Saison 2017 können wir noch freie Gastliegeplätze anbieten, bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter 'mail@aschaffenburger-yachtclub.de'. Bei Rückfragen stehen wir selbstverständlich gerne telefonisch zur Verfügung. Sie werden bei uns gerne als Kurzzeitmitglied aufgenommen, und geniesen dadurch die Teilnahme an Vereinsaktivitäten wie z.B. das Clubfest, ohne jede Verpflichtung zu Arbeitsdiensten.

Die frei schwimmende breite Steganlage mit komfortablen Auslegern bietet 31 Liegeplätze, Strom- und Wasserversorgung ist selbstverständlich gegeben. Unser Verein besitzt sein eigenes schwimmendes Vereinsheim, die 'Villa Yachtclub' wie es liebevoll genannt wird. Dieses dient dem geselligen Beisammensein, aus einem Automaten können gekühlte Getränke bezogen werden.

Die Vorstandschaft des Aschaffenburger Yachtclub:

  • 1. Vorsitzender: Wolfram Körner
  • 2. Vorsitzender: Frédéric Heinzinger
  • Schatzmeister: Matthias Muziol
  • Hafenmeister / Umweltbeauftr.: Rudolf Philipp
  • Schriftführerin: Marion Buhl
  • Jugendwart: Frédéric Heinzinger

Der Aschaffenburger Yachtclub ist Mitglied im Deutschen Motoryacht Verband (DMYV) und im Bayrischen Motoryachtverband (BMYV).